Marc Zinnemers – Finanzvorstand

Marc Zinnemers – Finanzvorstand
Unser CFO, Marc Zinnemers, ist ein erfahrener Finanzexperte, der seit über 20 Jahren verschiedene Führungspositionen innehat, u. a. in Finance und Operations. Gemeinsam mit unserem Datenschutzbeauftragten war er bei Teamleader für die betrieblichen Maßnahmen rund um die DSGVO verantwortlich. In enger Zusammenarbeit mit unseren Rechtsexperten wacht er über unsere Konformität und stattet jede Abteilung mit den dazu nötigen Werkzeugen aus. Dank seiner Hilfe können wir garantieren, dass Ihre Daten bei Teamleader sicher sind.

Recente blogs

Jeder zweite Mittelständler weiß nicht, was die DSGVO bedeutet: Wir bereiten Sie optimal vor

Nicht mehr lange, und die DSGVO oder auch Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft. Am 25. Mai 2018 müssen alle Organisationen und Unternehmen, die personenbezogene Daten von in der EU befindlichen Personen verarbeiten, den neuen Rechtsrahmen zum Datenschutz umgesetzt haben.  Die Umsetzung ist verpflichtend, nicht freiwillig. Erfahren Sie alles, was Ihr Unternehmen über die DSGVO wissen muss.

DSGVO-Checkliste: 10 notwendige Schritte für Ihr Unternehmen

Bis zum Inkrafttreten der neuen EU-DSGVO sind es nur noch wenige Wochen. Was wird sich für Ihr Unternehmen verändern und wie können Sie sicherstellen, dass Sie die neuen Vorschriften wirklich erfüllen?

Wie sich die DSGVO auf Ihre Kundendatenverwaltung auswirken wird

Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft treten. Die DSGVO ermöglicht den Betroffenen eine größere Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten und verbessert den Datenschutz in ganz Europa. In diesem Beitrag können Sie nachlesen, welche größeren Veränderungen für Ihre Kundendatenverwaltung auf Sie zukommen.

Datensicherheit bei Teamleader: unsere Sicherheitsmaßnahmen

Als schnell wachsendes europäisches Unternehmen nimmt Teamleader Datensicherheit sehr ernst. In diesem Artikel erklären wir, was Datensicherheit ist, und stellen einige Maßnahmen vor, die unser Produkt- und Entwicklungsteam vorgenommen hat, um die vollständige Sicherheit für die Daten zu garantieren, die unsere Nutzer uns anvertrauen.

DSGVO: Was bedeutet sie für Teamleader als CRM Anbieter?

Nach der Definition der neuen europäischen Datenschutzrichtlinie, auch DSGVO, fungiert Teamleader sowohl als Datenverantwortlicher als auch als  Auftragsdatenverarbeiter. Erfahren Sie, was das für Sie als Teamleader-Nutzer bedeutet, wie Sie von unseren Maßnahmen profitieren können und wo Ihr Unternehmen selbst in der Verantwortung steht.