Zurück zum Blog-Übersicht

LinkedIn Plugin

Teamleader ist stolz darauf, Ihnen das neuste Gimmick für einen erfüllten CRM Arbeitsablauf präsentieren zu dürfen: Ein Zusatzmodul (Plugin) für LinkedIn. Somit unsere jüngste Errungenschaft des hauseigenen Entwicklungsteams.

Natürlich kennen Sie bereits unser Google Chrome Plugin zur Weiterverfolgung von Emails aus Gmail und Outlook in Ihrem Teamleader-Account.

Wir wissen, dass viele Kunden sich bereits auf das neue Feature freuen. Im Zuge der Neuankündigung haben wir bei unserem Produktmanager Robbie De Meyer einmal genauer nachgefragt.

Er beschreibt die Inspiration des Teams so:

Wir versuchen stets auf unsere Kunden zu hören. Dieses Plugin wurde von vielen Seiten gewünscht und passt natürlich auch perfekt in unsere Strategie, Teamleader als eine überaus integrierbare CRM Software zu etablieren.

- Robbie De Meyer, Product Manager bei Teamleader

Installieren Sie die Erweiterung unter Externe Dienste. Nun können Sie Kontakte und Unternehmen direkt von LinkedIn in Ihren Teamleader-Account einfügen.

Darüber hinaus werden bereits bestehende Kontakte in Ihrem CRM erkannt. Teamleader schlägt Ihnen anschließend passende Profile auf LinkedIn vor. Diese können Sie nun, wenn Sie möchten, mit einem Klick bestätigen.

In diesem Fall überprüft Teamleader direkt, ob alle zuvor eingespielten Daten im CRM noch aktuell sind. Ansonsten können Sie problemlos wählen, welche aktualisiert oder ergänzt werden sollen.

*Jegliche Ähnlichkeit mit bestehenden Personen und Firmen ist rein zufällig

 

Unsere Kollegen aus der Sales-Abteilung sind bereits große Fans:

Wenn ich Leads qualifiziere nutze ich das Plugin um die Person mit der richtigen Firma zu verlinken. Das macht die Qualifizierung so viel einfacher. Ich liebe es!

Benjamin Adams, Inside Sales bei Teamleader

Kommen Sie auch ins Schwärmen? Erzählen Sie es weiter!

Tweet: Check out @teamleaderCRM 's new LinkedIn plugin! Great new feature!

Über den Autor

Möchten Sie mehr über Teamleader erfahren und immer über Neuigkeiten informiert sein?