Zurück zum Blog-Übersicht

Meeting Updates, Startnummern für neues Geschäftsjahr, Teamleader in Desktop Search Programmen

Regelmäßig wiederkehrende Meetings anpassen

In Teamleader haben Sie die Option, Termine, die regelmäßig wiederkehren, zu wiederholen. Wenn Sie z. B. jeden Montagvormittag ein Meeting mit Ihren Teammitgliedern haben, um die kommende Woche zu besprechen, brauchen Sie diesen Termin nicht jede Woche aufs Neue einzuplanen. Stattdessen können Sie ein wiederkehrendes Meeting einrichten.

Das war schon seit einer Weile möglich. Aber was geschieht, wenn diese Planung nun doch einmal geändert werden muss oder etwa ein weiterer Kollege in das Team aufgenommen wird? Müssen Sie dann jedes Meeting einzeln abändern? Zum Glück nicht.

Wenn Sie jetzt irgendein Meeting in der angelegten Reihe anpassen, werden Sie jeweils gefragt, ob Sie die Änderungen für alle Termine oder nur speziell für dieses Meeting vornehmen wollen. Das bezieht sich sowohl auf die betreffenden Personen als auch auf weitere Einzelheiten wie Ort, Dauer, Datum und Uhrzeit …


 

Haben Sie das Meeting eingerichtet? Dann erhalten Sie auch noch eine Mitteilung, wenn jemand sich selbst aus Ihrem Meeting abmeldet.

Termin geändert? Informieren Sie Ihren Ansprechpartner!

Ein praktisches kleines Feature, das viel Verwirrung vermeiden wird: Informieren Sie Ihren Ansprechpartner, wenn sich die Einzelheiten Ihres gemeinsamen Termins ändern.

Wenn Sie das Meeting ändern, fragt Teamleader, ob Sie Ihre Ansprechpartner diesbezüglich per E-Mail informieren wollen. Die dazugehörige Nachricht können Sie selbst verfassen über Einstellungen > Planung > Meeting-Vorlagen.


 

Dies gilt natürlich nur für Meetings, zu denen ein externer Ansprechpartner eingeladen worden ist. Bei internen Meetings erhalten die Teilnehmer immer Benachrichtigungen in Teamleader selbst.

Ändern der Startnummer von Rechnungen für neue Geschäftsjahre

2016 steht vor der Tür, dies leutet den Beginn eines neuen Geschäftsjahre für viele Unternehmen ein. Ein neues Geschäftsjahr wird automatisch in Teamleader erstellt, wenn die erste Rechnung des Jahres erstellt wird, so müssen Sie sich darum keine Sorgen machen. Die Nummerierung wird von 1 gestartet.

Wenn Sie die Startnummer für das neue Geschäftsjahr selbst wählen mochten, können Sie dies manuell über Einstellungen> Rechnungen> Geschäftsjahre vornehmen. Unter "Erweiterte Optionen" können Sie Ihre eigenen Anfangsnummern für das neue Jahr hinzuzufügen.

Teamleader auf Desktop-Suchmaschinen zur Verfügung

Wenn Sie zum Beispiel Produktivitäts-Tools wie 'Alfred' für Mac nutzen oder "Launchy 'für Windows, dann können Sie jetzt Teamleader mit diesen Tools verbinden. Des Weiteren, ermöglicht Ihnen dies, die globale Suchfunktion von Teamleader direkt über Ihren Desktop zu verwenden.

Viele dieser Suchwerkzeuge verfügen über die Möglichkeit, bestimmte Web-Seiten zu durchsuchen. Um Teamleader hinzuzufügen, müssen Sie folgenden Link verwenden:

https://www.teamleader.be/dashboard.php?search={query}

Eine schnelle Suche von Ihrem Desktop aus, wird nun auch Teamleader in den Suchergebnissen auflisten

Über den Autor