Zu Besuch bei One Smart Control: „Mit Teamleader steigt unsere Qualität und Quantität.“

Amon Menzel Amon Menzel on 07.11.2014 15:37:00 in Projektmanagement

Wie unser CRM-System Ihr Unternehmen unterstützt? Dazu lassen wir die Benutzer selbst ans Wort, wie etwa One Smart Control aus Edegem, das intelligente Gebäudeautomationssysteme für Neubauten und Wohnhäuser entwickelt. Intelligent, denn sie sind leicht zu installieren und benutzerfreundlich. CEO Bert De Haes ist bereits zweimal an die Grenzen eines Softwaresystems gestoßen. Daraufhin entschied er sich dafür, das CRM-Paket von Teamleader für sein Geschäft einzusetzen. Mit Erfolg: „Die Kunden sind erstaunt, wie schnell sie von uns eine Antwort erhalten.“

Zu Besuch bei Cheyns Technics: „In kaum 4 Jahren haben sich sowohl Umsatz als auch Personal verdoppelt. Trotzdem habe ich alles im Griff.“

Amon Menzel Amon Menzel on 18.10.2014 15:36:00 in Projektmanagement

Nach (Bau)Unternehmensmaß Teamleader lässt seine Benutzer ans Wort: Stück für Stück Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. Cheyns Technics aus De Pinte ist ein Installateur von Techniken für Neubau und Renovierung. Expertise ist ausreichend vorhanden: sanitäre Anlagen, Heizung, Elektrizität, Lüftung … oder automatisch Klang und Licht. Ebensogut kümmert sich Cheyns Technics um den ganzen Bauprozess als Gesamtunternehmer, vom Boden bis zum Dach. Kein herkömmliches Bauunternehmen, und das äußert sich in der Hausphilosophie: ein hoher Verarbeitungsgrad, zusammen mit einer engagierten Qualität und einem zuvorkommenden Service. Ruben Van den Bossche, Co-Geschäftsführer, nennt sich einen Generalist: „Ich weiß von allem ein bisschen, bei meinen spezialisierten Kollegen ist es genau umgekehrt (lacht).“

Zu Besuch bei Sanitair Decock: „Durch Teamleader sieht der Kunde, wie weit sein Projekt genau ist, wissen unsere Partner, was von ihnen erwartet wird usw.“

Amon Menzel Amon Menzel on 02.10.2014 15:36:00 in Projektmanagement

Gemeinsam vorwärts Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. Sanitair Decock aus Harelbeke ist ein Klempnerbetrieb, der eine eindrucksvolle Palette abdeckt: sanitäre Anlagen, Heizung, Lüftung, Klimaanlagen, Wärmepumpen, Sonnenboiler … Eine komplette Badezimmerrenovierung oder eine eigene Neubauinstallation? Sanitair Decock erledigt das seit 2009. Firmengründer Jonathan Decock hatte schon viel Erfahrung, aber wollte den Service noch verbessern. Projektmanager Jeroen Balduyck kam 2012 wie gerufen. Er betreut die Kunden, während Jonathan die Arbeiten leitet. Kurzum, das perfekte Duo!

Zu Besuch bei Fantastic: „Zeiterfassung erwies sich als ein wichtiger Punkt, sodass die Budgetierung jederzeit anpassbar ist.“

Amon Menzel Amon Menzel on 17.09.2014 15:44:00 in Projektmanagement

Großartiges begonnen Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: Jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. Fantastic aus Gent ist ein junges, verheißungsvolles Kommunikationsbüro, das sich auf das Firmenimage hinsichtlich der Arbeitnehmer konzentriert. Sowohl vorhandenes Personal, als auch potentiell neue Mitarbeiter. Fantastic bietet auch mehr als nur dieses 'Employer Branding' (Arbeitgebermarkenbildung). Denn Produkt, Corporate und Employer Branding bilden zusammen eine Marke. Ein Telenet-Abonnent erhält über seinen Digicorder schon einen bestimmten Eindruck davon, wie Telenet arbeitet. Und dieser Eindruck spielt natürlich auch eine Rolle, wenn dieser Abonnent sich bei Telenet bewerben will.

Zu Besuch bei Yappa: „Fantastisch, dass Sie als Kunde mitdenken, zusammen mit anderen Benutzern, sodass tolle Ideen plötzlich sehr konkret werden.“

Erfolgreiches Screening Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. Yappa aus dem Alken in Limburg ist ein No-nonsense-Webbüro, das Websites/Shops und Applikationen entwickelt. Oder Verknüpfungen mit Softwarepaketen. Mit Betonung auf eine angenehme Zusammenarbeit, denn das wird in dieser Branche oft vergessen. Yappa ist also kein typischer ausführender Webeinrichter, sondern eher ein konzeptioneller Webdesigner. Geschäftsführer Yoeri Severy begann vor 12 Jahren als studentischer Unternehmer: „Im September arbeiten wir seit einem Jahr mit Teamleader, aber dem ging sehr viel Marktforschung voraus.“

Zu Besuch bei WineWise: „Teamleader bestätigte, dass eine gute Website von einem Datenbanksystem ausgeht, nicht umgekehrt.“

Amon Menzel Amon Menzel on 20.08.2014 15:51:00 in Projektmanagement

Entscheidende Begegnung Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. WineWise aus Gent organisiert professionelle Weinlehrgänge für Unternehmen, Leute, die beruflich viel mit Wein zu tun haben, und private Weintrinker. Das geschieht auf verschiedenen Niveaus: Stile, Traubensorten, Anbaugebiete … Mit Kunden wie Voka, 15 Dozenten und einer internationalen Plattform im Rücken, ist WineWise ein Begriff in der Weinbranche. Schließlich werden entscheidende Augenblicke häufig mit einem Glas Wein gefeiert. Geschäftsführerin Sybille Troubleyn begann im Jahr 2010 mit Teamleader: „Heute spreche ich wirklich über eine Zeit vor Teamleader und eine Zeit seit der Integrierung.“

Zu Besuch bei TinC: „Ideal für eine strikte Kontrolle, denn das bleibt ein heikler Punkt bei jungen Unternehmen.“

Amon Menzel Amon Menzel on 08.08.2014 10:20:00 in Projektmanagement

Dieselbe Sprache Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. TinC aus Haasrode bei Löwen organisiert professionelle Sprachschulungen für Unternehmen und nach Funktionen. Denn ein Buchhalter spricht eine andere Sprache als etwa ein Verkäufer. Geschäftsführerin Els Van Aerschot setzte ihre Leidenschaft für Sprachen in einem wirtschaftlich starken Unternehmen um, das sie 2008 gegründet hat: „Unsere Wachstumszahlen sehen ziemlich spektakulär aus, aber das geht nicht auf Kosten unserer persönlichen Beziehung zum Kunden.“

Zu Besuch bei The Video Factory: „Nach 150 Testaccounts hatten wir keine Lust mehr. Bis ich die Teamleader-Demo ausprobierte.“

Amon Menzel Amon Menzel on 18.07.2014 15:48:00 in Projektmanagement

Stolzes Anforderungspaket Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. The Video Factory, mit Hauptsitz in Izegem und Filialen in Sint-Niklaas und Lanaken, besticht durch seine audiovisuellen Produktionen für Fernsehen und Unternehmen, Stadtmagazine, Produktpräsentationen oder Empfänge: The Video Factory läuft auf vollen Touren. Christophe Vandenbussche führt diese kreative kleine Fabrik als Allrounder: „Ich bin der erste und meistens der letzte, aber so gehört es sich …(lacht)“

Zu Besuch bei Bloovi: „Sie wussten verdammt gut, was ich wollte, ohne viel blabla.“

Amon Menzel Amon Menzel on 06.07.2014 15:40:00 in Projektmanagement

Plattform sucht Plattform Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. Bloovi aus dem malerischen Sint-Martens-Latem bei Gent ist eine informierend-verbindende Plattform für den digitalen Sektor. Einerseits stark, was Nachrichten und Kenntnisse anbelangt, andererseits ein Experte für Veranstaltungen, auf denen etwas erlebt werden kann. Die Bloovi-Community hat inzwischen mehr als 12 000 Abonnenten und lockt monatlich 60 000 Gäste an.

Zu Besuch bei Synaps: „Mut zur Weiterentwicklung, aber zuerst eine gründliche Bewertung.“

Amon Menzel Amon Menzel on 02.07.2014 15:58:00 in Projektmanagement

Stabilität gesucht Teamleader erteilt seinen Benutzern das Wort: jeweils Unternehmen, die strukturell-effizienter arbeiten. Synaps, am Zentralbahnhof im Herzen Brüssels, veranstaltet Softwareschulungen bei großen Betrieben und Einrichtungen. Oft vor Ort, manchmal auch im Fernunterricht nach dem E-Learning-Prinzip. Dutzende Dozenten und ebenso viele Unterrichtstage, das erfordert eine komplexe Organisation. MS Office oder ein Spezialprogramm: Jeder Kunde wird intensiv geschult und betreut. Mit Erfolg, denn sogar die Europäische Kommission hat sich für Synaps entschieden.