Teamleader Blog Article

Updates für die Teamleader-Cloudplattformen

Updates für die Teamleader-Cloudplattformen

Hintergrund anpassbar für alle Cloudplattformen

Es ging schon bei Cloudsign, aber seit dieser Woche können Sie bei allen unseren Cloudplattformen Cloudsign, Invoicecloud, Ticketcloud und Projectcloud eine eigene Hintergrundabbildung einstellen. Auf diese Weise können Sie einen Hintergrund wählen, der zu Ihrer Firma passt, sodass Ihre Kunden wissen, dass das Angebot oder Rechnung aus einer zuverlässigen Quelle stammt.

Sie können für alle Cloudplattformen über Einstellungen > Cloudplatforms einen einheitlichen Hintergrund einrichten. Das beste Ergebnis erreichen Sie mit einer Abbildung mit den Maßen 1920 x 1080 Pixels.

Falls gewünscht können Sie auch noch die Grundfarbe der Plattformen anpassen, sodass sie mit Ihrem eigenen Hausstil übereinstimmt.

Tracking in Invoicecloud

Senden Sie Ihre Rechnungen häufig mit Invoicecloud an Ihre Kunden? Dann haben wir einen nützlichen Tipp für Sie: Wenn Ihr Kunde sich auf der Plattform eine Rechnung ansieht, sehen Sie dies im Tracking auf der Firmen- oder Kontaktseite. Von jetzt an wissen Sie also, wann ein Kunde seine Rechnung erhält und öffnet. Keine Ausreden mehr für verspätete Zahlungen!


 

Damit verbunden ist auch Folgendes: Ab jetzt erhalten Sie jedes Mal eine Benachrichtigung, wenn jemand ein Angebot (also keine Rechnung) über Cloudsign betrachtet. Auf diese Weise können Sie Ihre zweifelnden Kunden noch schnell überzeugen!

Unterstützung für Anhänge in Ticketcloud

Wie wir in der letzten Woche versprochen hatten, gibt es neben dem anpassbaren Hintergrund nun auch die Option, Anhänge zu downloaden, die mit einem Ticket verknüpft sind. Sendet also jemand einen Anhang an Ihren Support, um seine Anfrage zu belegen, finden Sie die Dateien nun auch auf der Online-Plattform.

Begrüßung für Teamleader Voice uploaden

Wer in Teamleader Voice gerne eine Begrüßung hinzufügen möchte, konnte diese bisher selbst aufnehmen. Wir haben diese Option leicht abgeändert. Weil beim Aufzeichnen der Nachricht einige Probleme aufgetreten sind, haben wir es jetzt ermöglicht, eine mp3-Datei hochzuladen. Sie können also Ihre Nachricht selbst aufnehmen und hinterher in Teamleader Voice einfügen!

Diese Option befindet sich noch immer unter Externe Dienste > Teamleader Voice > ‘Begrüßung uploaden’.