Zurück zum Blog-Übersicht

Zu Besuch bei Cogetix


„Wie werde ich ein Reseller von Teamleader? Welche Vorteile hat das Programm?“ – Wir haben uns bei unserem Partner für Sie umgehört. 

Kristof Boden – Gründer Cogetix

Cogetix steht für ein Team aus enthusiastischen IT-Spezialisten mit jahrelanger Expertise im Bereich Technologie. Ausgestattet mit dem unerschütterlichen Glauben daran, dass Cloud-Computing den IT-Sektor revolutionieren wird, setzt das Team bereits seit 2009 auf innovative IT-Lösungen für kleine und mittelständige Unternehmen.

Wie sind Sie auf Teamleader gekommen?

2014 hatten wir einen unserer größten Kunden an Land gezogen. Das war schlussendlich der Auslöser, nach einem System zur Unterstützung unserer Abläufe zu suchen.

Teamleader ist ein Produkt, an das wir wirklich glauben konnten. Insbesondere, da es sich um eine cloudbasierte Software handelt. Da wir unseren Kunden ebenfalls Google Apps ans Herz legen und Teamleader umfangreich mit dem Service integriert, hat es uns direkt überzeugt.

Aus welchem Grund sind Sie unser Partner geworden?

Nachdem wir ungefähr ein Jahr lang Teamleader für unsere internen Prozesse genutzt haben, waren wir von der Stärke der Software absolut begeistert. Es hilft Unternehmen, in verschiedenen Bereichen aufzublühen: Zum Beispiel unterstützt Teamleader den Verkaufsprozess durch einen reibungslosen Rechnungsablauf, bietet aber auch die Möglichkeit verschiedene Projekte umfangreich zu planen. Dabei handelt es sich um wiederkehrende Problemfelder vieler unserer Kunden. Deshalb war es uns eine Freude, ihnen Teamleader weiterzuempfehlen. Teamleader hat zudem im übertragenen Sinne etwas Ähnlichkeit mit Google Apps: Teams, insbesondere KMUs, bekommen direkt das ganze Paket.

Wie beurteilen Sie den gewonnenen Mehrwert als Partner von Teamleader?

Für uns, definitiv die Tatsache, dass wir unseren Kunden ein noch vollständigeres Angebot bieten können. Google Apps plus Teamleader ergibt den perfekten Weg, um online zusammenzuarbeiten. Wir können unser „Cloud As A Solution“-Angebot weiterentwickeln und dabei hundertprozentig uns selbst unterstützen.

Was bietet Ihnen Teamleader darüber hinaus?

Wir schätzen die Gegenseitigkeit unserer Kollaboration sehr. Wir vermitteln unsere Kunden an Teamleader und dies geschieht gleichzeitig auch andersherum: Unser Team bekam bereits eine Vielzahl an Leads, welche nach einer anständigen Lösung für die Google-Apps-Integration in ihrem Unternehmen suchten.

Teamleader unternimmt zudem großen Aufwand für eine reibungslose Kollaboration mit Partnern: Uns wurde Einsicht in die anstehende Roadmap gewährt, wir wurden zu einer informationsreichen Reseller-Veranstaltung eingeladen und vieles mehr.

Eine weitere tolle Eigenschaft von Teamleader ist die gefühlte Nähe zur Organisation: Es handelt sich nicht um ein Unternehmen, welches man monatelang kontaktieren muss, um eine Antwort zu bekommen. Man erreicht das Team stets mit aufkommenden Fragen und Anmerkungen. Im Anschluss werden diese zügig und detailliert beantwortet. 

Wie reagieren Ihre Kunden, wenn Sie Teamleader zum ersten Mal sehen?

Teamleader ist wirklich eine Offenbarung. Die meisten Kunden haben sich mit vorhanden Altsystemen und klassischen Servern vor Ort festgefahren. Mit Teamleader ist keine zusätzliche Investition in eine Hardware nötig, man hat keinerlei Probleme und kann direkt loslegen. Es ist ein nutzerfreundliches und äußerst zugängliches Tool. Es sieht fantastisch aus und arbeitet zudem extrem schnell.
Viele Kunden haben eine (irrationale) Angst vor der Cloud. Aber wenn wir ihnen Teamleader zeigen, sind sie von den Möglichkeiten begeistert.

Was ist nach Ihrer Einschätzung die wahre Stärke von Teamleader?

Dass es cloudbasiert ist. Teamleader hält sich an die Prinzipien der besten Cloud-Softwares: Die rasanten Entwicklungen und wöchentlichen Updates erkunden wir mit Freude. Unsere Kunden schätzten ebenfalls die lokale Besonderheit von Teamleader. Das Unternehmen wächst exponentiell, aber behält sich stets seinen zugänglichen Spirit.

  Mehr über das Reseller - Programm erfahren

 

Über den Autor